• Hotline: 0351 26561113
  • Über 270.000 zufriedene Kunden
  • Versand 4,90€, ab 44€ frei**
  • Kostenloser Rückversand
  • 1 Monat Widerrufsrecht
Schon ab 44 Euro Einkaufswert - Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power CT100-IP 9,5 PS

12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power CT100-IP 9,5 PS

2.979,91 € *
  • Max Power
  • 1827

Lieferzeit 30 Tage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit dem 12V Bugstrahlruder Modell CT100 bietet der Markenhersteller Max Power höchste Qualität.... mehr
12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power CT100-IP 9,5 PS

Mit dem 12V Bugstrahlruder Modell CT100 bietet der Markenhersteller Max Power höchste Qualität. Es ist ideal für Motorboote mit einer Länge von sechs bis zwölf Metern geeignet und besitzt einen Propeller. Der leistungsstarke, leise Motor besitzt einen Schub von 96/211,2 kg/lbs. 

  • elektrisches Tunnelstrahlruder CT100
  • einfache Installation
  • wartungsfrei
  • leistungsstarke, gehärtete Zahnräder 
  • sichere Hochleistungsverbindungen
  • zündgeschützt durch vollständig abgedichtetes Gehäuse
  • Gewicht 27,2 kg
  • Maße: 
  • A= 390 mm, B= 305 mm, C= 490 mm
  • D= 185 mm, E= 6-7 mm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power CT100-IP 9,5 PS"
Ihre Kundenbewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

NEU
Artikel-Nr.: 1823
Max Power 12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power...
1.768,78 € *
NEU
Artikel-Nr.: 1824
Max Power 12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power...
1.870,75 € *
NEU
Artikel-Nr.: 1825
Max Power 12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power...
1.897,76 € *
NEU
Artikel-Nr.: 1828
Max Power 12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power...
3.074,04 € *
2.979,91 € *
12V Bugstrahlruder Heckstrahlruder Max Power CT100-IP 9,5 PS
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen